? ? ? Fragen zur Bewerbung #heimatruhr ? ? ?



Deadline: 31. Oktober 2020
Bewerbungen können von Künstlerinnen und Künstlern, Kreativen und Kulturschaffenden aus dem Ruhrgebiet eingereicht werden!


Gesucht werden Projekte und Ideen, die neue Räume und Orte der künstlerischen sowie kreativen Entfaltung und des gesellschaftlichen Miteinanders entstehen lassen.

Was brauche ich, um eine Bewerbung einreichen zu können?
Passt meine Idee zum #heimatruhr Projektaufruf?
Sind meine Bewerbungsunterlagen vollständig?
Ab wann ist ein Projektbeginn möglich?
Was muss ich beim Finanzierungsplan beachten?

Das #heimatruhr-Team hilft gerne weiter. Lassen Sie sich persönlich beraten!
Wir stehen Ihnen telefonisch, per E-Mail oder nach Absprache auch für einen Video-Call zur Verfügung.


Katharina Friesen: +49 (0)231 2222 7520
Elisabeth Roos: +49 (0)231 2222 7552

heimatruhr@e-c-c-e.com

Bisher gestelle Fragen und Antworten:

FAQs




#heimatruhr



KONTAKT 
european centre for creative economy

Katharina Friesen
+49 (0)231 2222 7520
friesen@e-c-c-e.com

Elisabeth Roos
+49 (0)231 2222 7552
roos@e-c-c-e.com



#heimatruhr beauftragt vom


In Zusammenarbeit mit


Bildnachweise: Soweit nicht anders angegeben kein Bildnachweis erforderlich bzw. gemäß der Nutzungsbedingungen Creative Commons CC0 zur gemeinfreien und kommerziellen Nutzung ohne Bildnachweis freigegeben.

european centre for creative economy | ecce GmbH
Geschäftsführer: Prof. Dieter Gorny
Emil-Moog-Platz 7
44137 Dortmund
Deutschland

+49 (0)231 2222 7500

info@e-c-c-e.com
www.e-c-c-e.com

Für die HTML-Version klicken Sie bitte hier ...
Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen